Allgemein Winter

Das war „Katschi goes Gourmet 2016“

katsch1Was für ein Tag! Nach einem erlebnisreichen Skitag im Skigebiet Aineck/Katschberg fanden sich alle geladenen Gäste zu einem geselligen Pommery Champagnerempfang im Sportgeschäft Fresh up ein.
Per Skidoo gings dann zur Gamskogelhütte. Das Team rund um die Familie Strafner/Aschbacher boten einen perfekten Rahmen für dieses Galadinner.

6 Starköche (Stefan Petutschnig, Hubert Wallner,  Erich Pucher, Gerhard Gugg, Thomas Wietinger und Manuela Hösl) kreierten Köstlichkeiten mit regionalen Zutaten.

Der Top-Winzer Erich Polz kredenzte Schaumweine und führte gekonnt durch das Weinprogramm.

Das Menü:

  • Saibling in Sasabi Kardamon Tee
  • Carpaccio vom Wollschwein
  • Schwarzfederhuhn in Krenkürbis
  • Kärntner Milchkalb auf Petersilienwurzel
  • Dessert-Variationen

Ein unvergesslicher Abend, musikalisch begleitet von Take four!
Josef Bogensperger jun. freut sich schon jetzt auf die Wiederholung im kommenden Winter!