Allgemein

Beckenbauer am Katschi

SCHNEESUCHE. Am Aineck wurden die „Schneeforscher“ fündig.

Die „Schneeforscher“, so nennt sich eine Gruppe von Skifahrern aus Deutschland rund um Franz Beckenbauer, Uwe Seeler und Erich Ribbeck, kommen bereits seit 31 Jahren am Saisonbeginn zum Skifahren nach Obertauern. Erstmals mussten sie im 31. Jahr von Obertauern ausweichen , um dem Skivergnügen nachzugehen. Fündig wurden sie am Aineck, wo die Bergbahnen Katschberg am Wochenende auf zwei Pisten in die Wintersaison starteten.