Allgemein Winter

Sonnenskilauf im März am Katschberg

skifahren-katschiDer März ist einer der beliebtesten Monate um einen Skiurlaub im Skigebiet Aineck/Katschberg in der Ferienregion Lungau zu verbringen. Die Tage sind schon merkenswert länger. Die eisige Kälte des Jänners wurde von den wärmeren Sonnentagen im März abgelöst.

Die großen Semesterferien Österreichs und Deutschlands sind beinahe vorbei. Jetzt gehören die Pisten den Skifahrern, die sich die preiswerten Pauschalangebote gönnen.

Ganz viel viel Platz auf den Pisten. Ganz viel viel Platz auf den Sonnenterrassen bei den Hütten.

Die Skisaison dauert in diesem Winter bis Mitte April. Bis zum letzten Tag können Sie im gesamten Skigebiet alle Abfahrten bis ins Tal bestens befahren.

Skifahren zwischen 1.100 Meter und 2.400 Meter! Das können Sie nur in der Ferienregion Lungau im Salzburger Land.

Im Tiefschnee abseits der Pisten ist nun jede Art des Schnees zu finden. Von Pulverhängen bis zu Firnabfahrten ist um diese Zeit alles vorhanden.

Langläufer zieht es auf die Höhenloipen. Höhenloipen sind unser Highlight. Wo sonst können Sie auf Naturschnee skaten oder im klassischen Stil dem Langlauf frönen?

 

Wochenende mit Freunden am Katschberg:

Ein Freunde-Skiwochenende am Katschberg vereint Skigenuss, Wellness und Spaß. Hier können Sie gemütlich die Pisten im Skigebiet genießen, auf den sonnigen Terrassen die Haut bräunen, und nach einem erlebnisreichen Skitag auch das große Wellnessangebot in Ihrer Unterkunft nutzen.

Abends ziehen Sie die Pferdeschlitten zur Pritzhütte ins Gontal. Hier feiern Sie einen zünftigen Hüttenabend bei Musik, Tanz und gutem Essen.

Buchen Sie noch heute den Kurzurlaub zum Skifahren am Katschberg!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken