Winter

Pisten & Lifte im Skigebiet Aineck/Katschberg

Das Pisten- und Liftangebot im Skigebiet Aineck/Katschberg kann sich sehen lassen! Das Skigebiet eigkatschinet sich besonders für Familien, aber auch echten Pistencracks gefällt es in unserer Heimat.

16 moderne Liftanlagen befördern stündlich tausende Personen vom Tal auf die Gipfel vom Aineck und Katschberg. Starten Sie in St. Margarethen auf das Aineck? Der Tellerlift und Übungshang „Fischerkogel“ liegt in der Sonne. Hier haben die Kleinen genügend Platz um die ersten Meter auf Schnee fahren zu lernen.

Gemütlich schaukeln Sie mit der Doppelsesselbahn bis zur Talstation vom Silverjet 2. Die beiden neuen Gondelbahnen Silverjet 2 und die Gipfelbahn bringen Sie auf den Gipfel vom Aineck (2.220m). Kennen Sie die A1? Auf einer Länge von 6km ziehen Sie genussvoll die Schwünge auf mehr als 1.100 Höhenmetern.

Vom Gipfel des Ainecks haben Sie auch die Möglichkeit die steilste Piste „Direttissima“ (Kärntner Streif mit 100% Gefälle) auf die Katschberghöhe zu befahren. Die 3-er Sesselbahn vom Katschberg auf das Aineck ist hier der Verbindungslift mit wahlweiser roter/schwarzer Piste.

Von der Katschberghöhe aus wartet ein perfektes Wedelangebot auf unsere Gäste. Auch hier finden alle Skifans blaue, rote und schwarze Pisten. Mit 6-er Sesselbahnen, 4-er Sesselbahnen und Schleppliften werden Sie schnell und gemütlich auf den Berg gebracht!

Auch am Abend haben Sie die Möglichkeit, noch ein paar Skistunden an den Sonnentag zu hängen. Am Königswiesenlift herrscht Pistenbetrieb von 19.-21.30 Uhr.

Genießen Sie den Skiurlaub im Skigebiet Aineck/Katschberg! Ein Blick in die Website gefällig?

 

 

 

 

Merken